Regattasport

Für wen?

Unser Regattatraining richtet sich nicht nur an Geschwindigkeitsfreaks, sondern an alle, die ihr Boot besser segeln wollen. Die Kenntnis um die richtige Wantenspannung und die Wirkung des Achterliekstreckers sichert einen vorderen Platz bei der Wettfahrt. Sie sorgt außerdem dafür, dass noch etwas Kleingeld für das Siegerbier oder den Prosecco übrig bleibt, weil das Material länger hält, wenn Segel und Rigg perfekt getrimmt sind.

Und was haben die Chartersegler davon? Ganz einfach: neben einem tollen Gefühl „besser“ als die anderen zu sein, wird die Crew es danken, wenn sie vor den anderen im Hafen und im Restaurant ist…

Achten Sie mal drauf: Zwei Boote auf dem Wasser sind eine Regatta

Ablauf

Das Training ist aufgeteilt in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Nach einer Einweisung in die Theorie geht es aufs Wasser und es werden gezielt bestimmte Abläufe und Manöver trainiert. Wir fahren unsere Trainings mit gleichwertigen Booten (Match- oder Fleetrace); somit ist ein unmittelbarer Vergleich möglich. Am Ende der jeweiligen Trainingseinheit wird eine Funregatta gesegelt und es erfolgt eine individuelle Auswertung.

Das ist Regattatraining zum Anfassen.

Unser Angebot

Unser Regattatraining findet immer samstags von 09:30 – 13:00 Uhr am Zwenkauer See statt.

Und das frisch erworbene Wissen können Sie jeden Mittwoch ab 17:00 Uhr bei unserer Feierabend-Regatta unter Beweis stellen. Im Anschluss daran gibt es leckere Snacks vom Grill und kühle Getränke.

Für eine vernünftige Planung (Belegung der Boote, verfügbare Speisen & Getränke) bitten wir Sie um eine frühzeitige Anmeldung.

Mittwochsregatta

Mittwoch! Regatta! Zwenkauer See!

die wöchentliche Fun-Regatta des Regattaclubs Zwenkau e.V.
Egal, ob der Wind mit 2 oder 5 Bft weht, egal ob Jolle oder Kielboot – alle sind herzlich eingeladen, an unserer wöchentlichen Regatta nach norddeutschem Vorbild teilzunehmen. Natürlich inklusive „Auswertung“ mit leckeren Sachen vom Grill und Getränken.
Wann: jeden Mittwoch (Anmeldung bis 17:30 Uhr, Startschuss 18:00 Uhr)
Wo: Anmeldung in unserer Basis im Technischen Hafen
Startgebühr: 10,- EUR p.P. (inkl. 1 Snack vom Grill und 1 Getränk)
BAHIA zum Sonderpreis ausleihen: 30,- statt 50,- EUR für 2 Stunden

 

Torsten Kühlewind

Vorstand Regattasport